Wilhelm Barth GmbH & Co. KG Feuerwehrtechnik

ELW Bosch Werkfeuerwehr Schillerhöhe

Leitstand für PA-Erstangriff

Fahrgestell
  • Mercedes Sprinter 515 CDI
  • Radstand 4.325 mm
  • Zulässiges Gesamtgewicht 4.600 kg
  • Besatzung 1/5
  • Fahrer-, Beifahrer- und Funksitze drehbar
  • Über der Schiebetür: Markise mit Seitenteilen
Signalanlage
  • Blaulichtbalken Hella RTK-QS mit Doppelblitz-Leuchten
  • Frontblitzer im Kühlergrill
  • Umfeldbeleuchtung nach vorne im Balken integriert, seitlich und rückwärts mit aufgesetzen Scheinwerfern
  • Heck-Blaulichtkonsole mit Eck-Blinkleuchten (LED)
  • Heckwarneinrichtung: vier 4 LED-Leuchten in Blaulichtkonsole

Funktisch hinterm Cockpit
  • Fahrer- und Beifahrersitz: zum Funktisch hin drehbar
  • Funktisch: eloxiertes Alublech (Profilsystem)

Funkkonsole
  • Zwei Major BOS2-Sprechstellen: für alle Digital- und BOS-Funkkreise
  • Auf dem Funktisch: Makrolonglas-Einlage
  • Zwischen den Funkplätzen: DCF-Funkuhr

Kommunikationstisch im Heck
  • Ausführung: quer zur Fahrtrichtung angebracht
  • Zwei Sitze (drehbar zur Fahrtrichtung, zum kleinen Besprechungs- oder großen Kommunikationstisch): für große Bewegungsfreiheit
  • Rechter Arbeitsplatz: Bildschirm mit PC und Tastatur, in Wand eingelassen
  • Mittig: grosser TFT-Bildschirm für externe Bilder via Netzwerk oder für Darstellung von Einsatzplänen
  • Linker Arbeitsplatz: Aktiv-Dockingstation für Tablet-PC sowie Kombi-Gerät Drucker/Fax/Scanner
  • Überm Tisch: Schubladen, Ordnerschrank für Einsatzunterlagen

Trennwand und PA-Sitze
  • Hinterm Funktisch: Trennwand zum Kommunikationsbereich
  • Trennwand: aus Aluminium-Cupond; lässt sich dämpferunterstützt nach oben fahren
  • Hinter der Trennwand: zwei Pressluftatmer-Sitze
  • Zwischen den PA-Sitzen: Lagerung der Masken, Seilbeutel etc.

Auszüge und Schubladen
  • Im Funktisch: Schublade mit Ladestationen für vier digitale Handsprechfunkgeräte
  • Seitlich: weitere drei Funkgeräte und ein Ex-Messgerät
  • Alle Schubladen: Aluminium-Maßfertigung

ELW-Cockpit
  • Am Armaturenbrett: übersichtliche Kippschalter für Beleuchtung, Funk-, Signal- und Heckwarnanlage
  • Fahrerseitig: Freisprecheinrichtungen (4-m-Funk), Mobiltelefon
  • Beifahrerseitig: FMS-Hörer (4-m-Funk), Zweitsprechstelle (2-m-Funk)

ELW-Heckausbau
  • Dank langem Radstand: relativ großes Volumen
  • Regal aus Aluminium-Profilen: Systainer und Lagerungen für den Erstangriff
  • Rosenbauer Poly-Löschgerät (auf Auszug)
  • Elektrolüfter Leader
  • Schlauch in Schlauchtragekorb
  • Wassersauger Blizzard Kompakt
  • Kabeltrommel
  • Zwei Atemschutzgeräte (auf abklappbarem Auszug)
  • Diverse Brandschutzausrüstung in Systainern
  • Wärmebildkamera

Typisch innovativ — typisch Barth
  • Clever: abklappbare PA-Lagerung
  • Beide PA-Geräte: auf Schlitten gelagert (klappt beim Herausziehen nach unten)
  • Vorteil: optimal genutzte Geräteraumtiefe; Geräte lassen sich in optimaler Höhe aufsetzen

Weitere Infos

Unser Team berät Sie gerne.

Ungültiger Suchbegriff

Bitte geben Sie einen gültigen Suchbegriff ein,
der aus mindestens 4 Zeichen/Ziffern besteht.