Wilhelm Barth GmbH & Co. KG Feuerwehrtechnik

ELW 1 Ehrenkirchen

Kompakt und elegant ausgebaut

Fahrgestell
  • VW Crafter Kombi Hochdach
  • Radstand 3.250 mm
  • Besatzung 1/4
  • Signalanlage: Hella RTK 7 mit Martinhorn-Kompressoranlage, gesteuert via Bus-Tastatur EDSC
  • LED-Frontblitzer im Kühlergrill, LED-Umfeldbeleuchtung über Schiebetür
  • Stromeinspeisung: via Rettbox 230 V, via Spannungswandler/Ladegerät 1500 W/80 A

Funkraum für drei, vier oder fünf
  • Dreier-Sitzbank in zweiter Sitzreihe
  • Fahrer- und Beifahrersitz drehbar
  • Besprechungstisch: Alu-Vollausführung
  • In Tischplatte: Makrolonglas-Einlage
  • Unterschrank: vier Schubladen
  • Oberste Schublade: Schlüsseltresor mit Halbzylinder
  • Hinterm Unterschrank: Technikfach

Funkraum = Stauraum
  • Hinter der Rückbank: Trennwand mit eloxiertem Aluminiumblech verkleidet
  • Über der Rückbank: Rollofächer für Laserdrucker (auf Auszug) und Aktenordner
  • Unter der Rückbank: Lagerung von Führungsmitteln

    

  • Hinten unterm Hochdach: Magnetstreifen an der Innenwand
  • Auf dem Funktisch: Ablagekonsole für zwei Funk-Sprechstellen Major BOS 2a

     

Public Viewing aus dem Funkraum
  • Überm Besprechungstisch: Bildschirm, von außen einsehbar

Schaltzentrale ELW-Cockpit
  • Am Armaturenbrett: hinterleuchtete EDSC-Tasten und farbige Statusanzeige für Signalanlage und Elektrik
  • Funk-Bedienhörer Commander 6 BOS (ebenso  am Funktisch)
  • Fest verbautes Mobiltelefon PT-CarPhone mit Sprechstelle vorne und hinten
  • Nicht im Bild: Navigationsgerät unterm Rückspiegel

 

ELW-Heckausbau
  • Aluminium-Profile
  • Lagerung der Beladung in Systainern und Kunststoffkisten
  • Oben: Haltestab und Lagerschale für Karlheinz?
  • In Griffhöhe: kleineres Zubehör
  • Unten: Lagerungen für Euroblitzer, Kabeltrommel, Rettungsrucksack, Feuerlöscher
  • An linker Hecktür: Teleskopleiter
  • An rechter Hecktür: Karlheinz?

Praktische Planungshilfe
  • Zweiteiliges Whiteboard auf rechter Hecktüre befestigt
  • Aufklappbar und in Richtung Schiebetüre schwenkbar
  • Linke Seite mit bedruckter Einsatzlagen-Struktur
  • LED-Beleuchtung über Kippschalter im Geräteraum schaltbar

    

Feuerwehr im Aufbruch
  • Abschließbare Lagerungen für Türöffnungswerkzeug

Weitere Infos

Unser Team berät Sie gerne.

Ungültiger Suchbegriff

Bitte geben Sie einen gültigen Suchbegriff ein,
der aus mindestens 4 Zeichen/Ziffern besteht.