C
Wilhelm Barth GmbH & Co. KG Feuerwehrtechnik

ELW Reutlingen

Offroader für Berufsfeuerwehr

Fahrgestell
  • Mercedes Sprinter 318 CDI 4 x 4
  • Normaldach
  • Radstand 3.665 mm
  • Zulässiges Gesamtgewicht 3.500 kg
  • Besatzung 1/2
  • Besprechungs- und Funksitze drehbar
  • Über der Schiebetür: selbstragende Markise mit Seitenteilen
  • Sicherheitsbeklebung voll reflektierend

Signalanlage
  • Vorne: Blaulichtbalken Hella RTK-QS in LED-Technik
  • Martin-Horn-Anlage vor dem Blaulichtbalken
  • Frontblitzer Hänsch LED
  • Umfeldbeleuchtung: Alley-Lights im Balken integriert
  • Heck: Blaulichtbalken Hella RTK-OWS in LED-Technik
  • Heckwarneinrichtung: vier LED-Leuchten im Balken integriert
  • Fahrtrichtungsanzeige auf Balken aufgesetzt
  • Umfeldbeleuchtung über Heckleuchte

Funk- und Arbeitsraum
  • Am Arbeitstisch hinter Fahrer und Beifahrer: drehbarer Arbeits- und Fahrsitz; Sitzfläche hochklappbar
  • Hinter Beifahrer: spezielle Halterung für einen Helm
  • Zwischen Fahrer und Beifahrer: Konsole für Einsatzunterlagen
  • Linker Bildrand: zwei Bürostühle am Funktisch (keine Fahrsitze)

Arbeitsplatz
  • Sitz mit Dreipunktgurt: in Fahrrichtung drehbar (Fahrsitz)
  • Aluminiumtisch: mit Makrolonglas-Auflage
  • Auf dem Tisch: Aluminiumhalterung für Tablet-PC
  • Unterschrank: drei Schubladen, sechs Fächer
  • Direkt hinterm Fahrer: Fächer für sechs gerollte Pläne

Zwei CULT-Funkplätze
  • Funktisch: Aluminium-Profile, beplankt mit eloxiertem Aluminiumblech, angepasst an Fahrzeugkontur
  • Rollofächer: links für Drucker (auf Auszug), rechts für Aktenordner
  • Dazwischen: zwei FUG 8b-1 mit Vorbereitung für zwei Digitalfunkgeräte
  • Rechter Arbeitsplatz: CULT-Bedienung via Touch-Screen
  • Mittig: Bildschirm für Laptop mit Dockingstation
  • Linker Arbeitsplatz: Notbedienfeld mit Tastern
  • Ganz links: DCF-Funkuhr mit heller LED-Anzeige
  • Unterm Tisch: Schubladen mit Schreibmaterial
  • Linke Schublade: mit Laptop-Dockingstation

Funktisch
  • In der Funktischplatte: Makrolonglas-Einlage
  • Darunter: Tastatur der Dockingstation
  • Steckdosen rechts/links: weiß (Wandlerbetrieb), rot (außengespeist, automatisch umschaltend)
  • Auszug Faxgerät: kippt für bessere Bedienbarkeit nach unten

Auszüge und Schubladen
  • Im Funktisch: Schublade mit Ladestationen für vier digitale Handsprechfunkgeräte
  • Seitlich: weitere drei Funkgeräte und ein Ex-Messgerät
  • Alle Schubladen: Aluminium-Maßfertigung

ELW-Heckausbau
  • Boden, Hecktüren, Radkästen: mit Alu-Duettblech verkleidet
  • Aluminiumgestell mit drei Ebenen
  • Lagerung der Ausrüstung: in Kunststoffboxen, Systainern, Sortimo-Behältern
  • Türöffnungswerkzeug: per Klappe abschließbar
  • Unten: Feuerlöscher und weiteres Zubehör
  • An den Hecktüren: Lagerung für lange Gegenstände, Flipchart

Weitere Infos

Unser Team berät Sie gerne.

Ungültiger Suchbegriff

Bitte geben Sie einen gültigen Suchbegriff ein,
der aus mindestens 4 Zeichen/Ziffern besteht.