C
Wilhelm Barth GmbH & Co. KG Feuerwehrtechnik

Schlauchdefekte bis zu 50 % vermeiden

Schlauchschutzmanschette HOSE-GUARD

Leckagen an der Schlauchkupplung? Von gestern!

Bis zu 50 % aller Schlauchdefekte und Leckagen im Feuerwehreinsatz entstehen rund um Einbindestutzen und Kupplungseinband. Die vielfältigen Ursachen sind im harten Einsatzalltag oft unvermeidbar - außer mit der Schlauchschutzmanschette GH HOSE-GUARD.

Robuste Lösung: GH HOSE-GUARD

Hersteller Gollmer & Hummel analysierte in vielen Schlauchwerkstätten die Schadensursachen und und entwickelte eine überaus robuste Schlauchschutzmanschette. Die GH HOSE-GUARD ...

  • ... schützt den Lösch-Schlauch im stark belasteten Einbindebereich
  • ... garantiert durch ihr hochwertiges EPDM-Gummi eine sehr gute Beständigkeit         gegen alle Arten von Schaummitteln sowie viele Säuren und Laugen
  • ... hält mit 4 mm Wandstärke härtesten Beanspruchungen stand
  • ... ist wiederverwendbar
  • ... ist auch nachträglich montierbar
  • ... wird in Deutschland hergestellt

Weitere Infos

Unser Team berät Sie gerne.

>> PDF-Flyer HOSE-GUARD zum Download

Ungültiger Suchbegriff

Bitte geben Sie einen gültigen Suchbegriff ein,
der aus mindestens 4 Zeichen/Ziffern besteht.