Wilhelm Barth GmbH & Co. KG Feuerwehrtechnik

Hygiene pur

Reinigungstechnik für Atemschutzmasken

Auch Atemschutzmasken profitieren von professionellen Miele Wäschereimaschinen mit innovativer Reinigungs- und Desinfektionstechnik.

Gerührt, nicht geschüttelt

Atemschutzmasken wandern ohne Demontage direkt in einen Schutzbeutel (schont die Sichtscheiben). Der Wäsche und Desinfektion erfolgen im selben Arbeitsschritt; Wasch- und Desinfektionsmittel dosiert der Automat. Spezialhalter im Trockner sichern effektive, schonende Trocknung von bis zu 16 Masken in nur 40 Minuten.

Waschmengen
Waschautomat PW 811 PW 814 PW 818 PW 6241
Masken 9 12 13 19
         
Trockenautomat PT 8257 PT 8337 PT 8407 PT 8507
Masken 8 12 16 12

Clean on the rocks

Alternativ zum Waschautomat bietet Miele einen speziellen Reinigungs- und Desinfektionsautomaten für Atemschutzmasken.

  • Masken einfach auf die Edelstahlhalter stecken
  • Kleinteile in die Seibkörbe legen
  • Körbe mit dem Netz abdecken

Bei rund 55 °C reinigt und desinfiziert der Automat bis zu neun Masken pro Charge hochgradig materialschonend (mit korrektem Reinigungs- und Desinfektionsmittel). Zum Trocknen müssen die Masken möglichst umgehend in einen Trockenschrank.

Weitere Infos

Unser Fachteam berät Sie gerne.

Ungültiger Suchbegriff

Bitte geben Sie einen gültigen Suchbegriff ein,
der aus mindestens 4 Zeichen/Ziffern besteht.