C
Wilhelm Barth GmbH & Co. KG Feuerwehrtechnik

MTW Schorndorf

Purist mit Teamgeist

Fahrgestell
  • Mercedes Sprinter 315 CDI
  • Radstand 3.665 mm
  • Zulässiges Gesamtgewicht 3.500 kg
  • Besatzung 1/8
  • Bestuhlung 2/2/2/3

Signalanlage
  • Blaulichtbalken Hella RTK-QS
  • Durchsageeinrichtung via Handmikrofon
  • Frontblitzer im Kühlergrill

MTW-Cockpit
  • Holzkonsole zwischen Fahrer und Beifahrer: mit Rollofach für Hängeregister oder Einsatzpapiere
  • In Konsole integriert: Aluminium-Blende für Signalanlagen-Bedienteil, FMS-Hörer, Funkgerät
  • Hinterm Beifahrersitz: Lagerung der Handlampen

   

MTW-Heckausbau
  • Boden, Seitenwände, Radkästen, Rücksitzwand, Hecktüren: mit Aluminium-Duettblech verkleidet
  • Oben: Trenngitter zum Mannschaftsraum
  • Radkästen-Verkleidung: mit offenen Staufächern für Kleinmaterial
  • Auf/über den Radkästen: Lagerung für Normbeladung (Euroblitzer, Feuerlöscher etc.)
  • Zwischen den Radkästen: Ladeboden für größeres Feuerwehrzubehör
  • Unter der Rücksitzbank: praktisch herausnehmbare Trennwand zum Durchladen langer Gegenstände

Verzurrschiene mit Lümmellager
  • An Ladeboden und Radkästen: Verzurrschienen zur Ladungssicherung
  • Smartes Detail: verschiebbares Lümmellager für variable Verzurrung

Weitere Infos

Unser Team berät Sie gerne.

Ungültiger Suchbegriff

Bitte geben Sie einen gültigen Suchbegriff ein,
der aus mindestens 4 Zeichen/Ziffern besteht.