Wilhelm Barth GmbH & Co. KG Feuerwehrtechnik

VRW Reutlingen

Extra viel Geräteraum

Fahrgestell
  • VW T5 2,0 TDI 4-Motion
  • Radstand 3.000 mm
  • Bodengruppe verstärkt
  • Auflastung auf 3.500 kg (via Luftfederung)
  • Besatzung 1/2
  • Hinterachsdifferenzialsperre
  • Schiebetüren links und rechts
  • Lackierung RAL 3024 mit Beklebung in weiss reflektierend

Signalanlage und Luftfederung
  • Hella RTK-QS mit LED-Lichtmodulen
  • Martin-Horn-Anlage vorgesetzt mit Kompressor im Motorraum
  • In Heckklappenfalz: LED-Blitzleuchten gelb und blau für rückwärtige Absicherung
  • Vorne beim Fahrer: Bedienteil für die Luftfederung; zum manuellen Hoch- und Runterfahren (+/- 35mm)
  • Roter Knopf zum Nivellieren

    

VRW-Cockpit
  • Vorne beim Fahrer im Armaturenbrett: Kippschalter für Signalanlage; separates Mikrofon für Durchsage via Warnanlage
  • Aluminium-Konsole zwischen Vordersitzen: für SE-Gerät, Bedienteil, FMS-Hörer
Sitz für dritte VRW-Kraft
  • Hinterm Beifahrer: einzelner Fahrsitz mit Dreipunktgurt und Kunstlederbezug
  • Fußboden und Trennwand zum linken Geräteraum: eloxiertes Aluminium-Duettblech
  • In der Trennwand: Lagerung von Notfallkoffer Atmung und Kreislauf, Rettungstuch, Wolldecke
  • Weiter unten: separate Halterung für Teddy-Bär, Handlampen Acculux HL25 in Ladestationen

    

VRW-Heckausbau
  • Unten: höhergesetzter Edelstahl-Auszug: Lagerung für Weber-Hydraulik-Aggregat, lösbar montiert
  • Auf Auszug stehend: Lagerung von Schere und Spreizer
  • Zwei fest montierte Schlauchhaspeln mit je 20 m Schlauch
  • Separater Auszug für Rettungszylinder

Zwei Schwerlastauszüge
  • Rechter Auszug für drei Rettungszylinder AMKUS
  • Unterm Dach: Einschubfach für Bereitstellungsplane und Abdeckplanen
  • Container aus Alu-Duettblech für Schaufeltrage und Spineboard
  • Links neben dem Container: Flexible Beleuchtung mit GIFAS-Primalight, mit Adapter für DIN-Zapfen (Stativ) und Magnethalter
  • Innen unter der Heckklappe: Lagerung zweier Hella XENON-Scheinwerfer mit Magnetfuß, flexibel an Außenfläche anbringbar

    

Stabilisierung und Generator
  • Unterm rechten Auszug: Container aus Alu-Duettblech zur Lagerung des Satzes Unterlegkeile resQtec
  • Unterm linken Auszug: Kompletter Satz Weber Stabfast in separaten Fächern unterhalb des Auszuges gelagert
  • Oben rechts unterm Dach: Bedienteil für Einbaustromerzeuger MobiE5000 mit verstärkten Anlaufstrom für bis zu 40 A

    

Umfeldbeleuchtung
  • Links/rechts auf dem Dach: vier ovale Halogenstrahler
  • Unter der Heckstoßstange: zwei Halogenleuchten

    

Strom und Lichtmast
  • Links im Heck: Einbau-Stromerzeuger MobiE5000 mit erhöhem Anlaufstrom und automatischer Drehzahlanhebung
  • In Aluminium-Verkleidung integriert: Steuergerät, Steuerung der heckseitigen Warnanlage
  • Am Heckrahmen: Zweitsprechstelle für 4-m-Funk, Fernbedienung für Lichtmast-Anlage NightScan 1.8
  • Lichtmast auf dem Dach: elektro-pneumatisch ausfahrbar
  • Scheinwerfer (2 x 750 W): dreh- und schwenkbar, aufgesetzte LED-Kennleuchte in Blau

    

Pressluftatmer im VRW-Mannschaftsraum
  • Zwei Sitzen mit integrierten Pressluftatmer-Halterungen
  • In Griffweite: Lagerung von Rettungsrucksack, Handsprechfunkgerät, Handscheinwerfer, persönliche Ausrüstung

Rosenbauer Löschanlage
  • Am Einstieg zum Mannschaftsraum: Löschanlage Rosenbauer Poly-CAFS mit 100 Liter Schaum-Wasser-Gemisch mit externer Betankung
  • Ebenso: CAFS-Strahlrohr, Tragekorb mit zwei D-Schläuchen à 20 Meter

  

Licht und Funk
  • Am Einstieg zum Mannschaftsraum: Einstiegsbeleuchtung mit blauen LED
  • Im Dachhimmel: LED-Leuchten und roter Schummerlicht

    

  • Hinten zwischen den PA-Sitzen: zwei Handscheinwerfer HSE 7, Atemschutzmasken
  • Im Armaturenbrett vorne beim Fahrer: Kippschalter für Signalanlage, separates Mikrofon für Durchsage via Warnanlage
  • Aluminiumkonsole zwischen Vordersitzen: für S/E-Gerät, Bedienteil, FMS-Hörer

    

VRW-Cockpit
  • Vorne beim Beifahrer: Fernbedienung für Suchscheinwerfer Visibeam
  • In der Beifahrertür: Ladestationen für Handscheinwerfer Adalit und Hansprechfunkgerät

     

Weitere Infos

Unser Team berät Sie gerne.

Ungültiger Suchbegriff

Bitte geben Sie einen gültigen Suchbegriff ein,
der aus mindestens 4 Zeichen/Ziffern besteht.