C
Wilhelm Barth GmbH & Co. KG Feuerwehrtechnik

VRW- ELW 1 Schömberg

Echtes 4x4-Multitalent

Fahrgestell
  • Mercedes Sprinter 316 CDI Allrad Automatik
  • Radstand 3.665 mm
  • Zulässiges Gesamtgewicht 5.000 kg
  • Besatzung 1/3
  • Fahrer- und Beifahrersitz drehbar
  • Über der Schiebetür: Markise mit Seitenteilen
  • Sicherheitsbeklebung voll reflektierend (mit Konturmarkierung an Front und Schweller)

Signalanlage
  • Vorne: Hella RTK-QS mit Durchsagemöglichkeit
  • Frontblitzer im Kühlergrill
  • Umfeldbeleuchtung vorne: "Alley-lights" links, rechts
  • Heck: Hella RTK-OWS mit integrierten gelben LED-Leuchten zur Heckabsicherung
  • Umfeldbeleuchtung Heck: "Alley-lights" links, rechts, hinten

VRW Heckausbau mit Schwerlastauszug und Löschanlage
  • Oben: Individuell angepasste Alu-Kisten mit Unterteilung für Hebekissen, Motorsäge, Elektromaterial, Verkehrssicherung
  • Unten: Schwerlastauszug über gesamte Breite, mit hydraulischem Hilfeleistungssatz, Zubehör für Stabilisierung etc.
  • Elektrisch betriebene Löschanlage: Arbeitsdruck ca. 25 bar
  • Edelstahltank: mit 100 Liter Wasser-Schaum-Premix
  • Schlauchhaspel: mit 25 m Schlauch und Hohlstrahlrohr

ELW-Funkraum
  • Trennwand, Regal, Verkleidungen, Einbauteile: vollständig in eloxiertem Aluminium
  • Hinten: Regalschrank mit Lagerung diverser Aluminium-Kisten
  • Ebenso: Regalauszug mit Drucker-, Scanner-, Fax-Multifunktionsgerät
  • Oben: Systainer für Kleinteile, Aktenordner für Einsatzpapiere
  • Zwei Rücksitze mit Dreipunktgurt (Fahrsitze)
  • Funk- und Besprechungstisch: Auflage aus Makrolonglas, beschreibbar

  

Funk und Telefon
  • Telefonanlage mit 2 GSM-Mobilteilen
  • Auf dem Funktisch: zwei Sprechstellen Major BOS4 mt Headset, Schwanenhals-Mikro
  • Konsole im Dachhimmel überm Funktisch: zwei 4-m-Funkgeräte FuG 8b-1, zwei 2-m-Funkgeräte Motorola CM360

Besprechungs- und Funktisch
  • Ausführung: Aluminium-Profile, mit eloxiertem Alu-Blech verplankt
  • Schubladen: aus Aluminium, individuell angepasst
  • Große Schublade: mit Hängeregister für Einsatzunterlagen
  • Whiteboard: aus Aluminium, magnetisch beschichtet, bei Bedarf am Funktisch einhängbar
  • Seitlich am Tisch: ein Rettungsrucksack mit erweiteter Beladung (nicht im Bild)

    

Strom und Lichtmast
  • Auf dem Dach: Lichtmast Nightscan, elektro-pneumatisch bis auf 2 m ausfahrbar
  • Scheinwerfer (2 x 1.000 W): per Fernbedienung dreh- und schwenkbar
  • Oben auf dem Lichtmast: blaue Doppelblitzleuchte
  • Hinten im Fahrzeug: Einbau-Stromerzeuger MobiE 6500 (6,5 kVA)

Weitere Infos

Unser Team berät Sie gerne.

Ungültiger Suchbegriff

Bitte geben Sie einen gültigen Suchbegriff ein,
der aus mindestens 4 Zeichen/Ziffern besteht.