C
Wilhelm Barth GmbH & Co. KG Feuerwehrtechnik

Feuerwehr-Einsatzbekleidung Quadriga

Barth Innovation von Viking

Klar auffälliges Design, bequemer Schnitt, nützliche Accessoires für mehr Sicherheit — bravourös entwickelte unser dänischer Partner Viking die neue Feuerwehr-Einsatzkleidung Quadriga nach EN 469:2005, DIN EN 469:2007-02.

Im Einsatz sind hochwertigste, extrem reißfeste Materialien wie Nomex Ti-Tech. Eine Gore-Airlock-Membrane, hervorragend isoliert und zugleich sehr dampfdurchlässig, rückt ebenso aus.

QUADRIGA Feuerwehr-Einsatzjacke

Wie alle Barth Einsatzjacken optimiert auch der Quadriga Raglanschnitt den Bewegungskomfort an den Schultern. Der Schnitt ist halblang bis kurz; hinten ist die Jacke etwas verlängert und überlappt die Hose auch beim Bücken.

Die Grundfarbe Rot hat schwarze Applikationen; dank Bestreifung in Gelb-Silber-Gelb erfüllt die Einsatzjacke Quadriga EN 469, Anhang B. Zusätzliches Sicherheitsdesign leistet die reflektierende Schulterbiese.

An der Brust gibt es Trageschleifen für Adalit-Handlampe und das Lautsprecher-Mikrofon vom Handsprechfunkgerät. Ebenso: kleine Handytasche mit Reissverschluss. Die große Außentasche für Handsprechfunk fasst auch ältere, lange  Geräte; die verstellbare Innen-Trennwand lässt kleinere Geräte nicht nach unten rutschen.

Clever: Die Abdeckpatte der Funktasche ist abnehm- und austauschbar und dient flexibel als Namensschild oder zum Besticken mit Ortswappen. Die Taschen sind zweifach nutzbar: seitlich als Handwärmer, von oben als "Stauraum" mit Verschlusspatte. Groovy: Alle Taschenverschlüsse haben grifffreundliche Laschen.

Sicherheitsplus

Die DRD-Rettungsschlaufe hinter einer Patte am Rücken ist nicht nur aufgenäht, sondern im Jackeninneren unter die Schulterstücken geführt. Auch bei aufgesetztem Pressluftatmer ist die Schlaufe bequem erreichbar.

Fakten zur QUADRIGA Einsatzjacke

Obermaterial NOMEX TI-Technology, rib stop 220 g/m², Nässesperre GORE-TEX Airlock 225 g/m², Futter NOMEX/Viskose FR 130 g/m², Ärmelbündchen aus NOMEX-Gestrick mit verstärkter Daumenschlaufe, Ärmel mit vorgeformter Ellbogenverstärkung aus Kevlar, Nässesaugsperren in den Säumen zur Verhinderung von Kriechnässe. Schutzklassen nach EN 469: Wärmeübergang (II), wasserdicht (II), atmungsaktiv (II).

QUADRIGA Feuerwehr-Einsatzhose

Wie schon die Jacke ist auch die QUADRIGA Einsatzhose aus dem Oberstoff Nomex Ti-Tech mit Gore-Airlock-Membrane. Der schmale Schnitt sorgt für sehr bequeme Passform und viel Bewegungsfreiheit; hinten haben wir die Hose etwas hochgezogen, um auch bei gebückter Körperhaltung ein Überlappen durch die Einsatzjacke sicherzustellen. Am Gesäß wurde die QUADRIGA Einsatzhose noch zusätzlich verstärkt. Schmale, verstärkte Kniepolster aus extrem widerstandsfähigem Material erhöhen den Komfort. Im Beinbereich ist die QUADRIGA Einsatzhose ebenfalls mit scheuer-resistentem Material verstärkt.

Fakten zur QUADRIGA Einsatzhose

Obermaterial NOMEX TI-Technology, rib stop 220 g/m², Nässesperre GORE-TEX Airlock 225 g/m², Futter NOMEX/Viskose FR 130 g/m², Beine mit Knieverstärkung aus Kevlar, Nässesaugsperren in Säumen (gegen Kriechnässe). Schutzklassen nach EN 469: Wärmeübergang (II), wasserdicht (II), atmungsaktiv (II).

Weitere Infos

Unser Team berät Sie gerne.

Ungültiger Suchbegriff

Bitte geben Sie einen gültigen Suchbegriff ein,
der aus mindestens 4 Zeichen/Ziffern besteht.